Alle Artikel in der Kategorie “Comics

Für Laëtitia (letzte Ausgabe von Béton)

Wir haben eine letzte Ausgabe für Laëtitia Graffart gemacht. Sie war Gründerin, Herausgeberin und Seele des deutschfranzösisch-sprachigen Magazins „Béton“. Am 27. Mai 2021 starb sie mit gerade einmal 37 Jahren in einem Verkehrsunfall. Der Tagesspiegel schrieb einen Nachruf. Wir bleiben sprachlos zurück.

DER SCHATTEN (2021, Carlsen Verlag)

Graphic NovelPreis 12,00 € (D) | 12,40 € (A)64 Seiten Größe 125 mm x 195 mm ISBN 978-3-551-71355-1 ab 14 Jahren Erschienen 2021 ——— Vorschau ———— Am 29.Juni 2021 erschien mein Comic „Der Schatten“ als Band 9 in der Reihe „Die Unheimlichen“ im Carlsen Verlag. […]

Das Nichts und Gott (2015, Zwerchfellverlag) Momentan leider nicht lieferbar!

Leider ist „Das Nichts und Gott“ zurzeit nicht lieferbar. Der Verlag plant, im Herbst 2022 eine neue Auflage zu drucken. 12,00 €ISBN: 978-3943547238Erschienen: 03-2015 im ZwerchfellverlagEinband: SoftcoverFormat: 16 x 20 cmSeiten: 68Farbe: s/w     _________________________________________________________________________________________ PRESSEMarkus Lippold für den TAGESSPIEGELAndreas Platthaus für die FAZ Der Buchbube

POLLE Kindercomicmagazin (Aufruf zum Comicwettbewerb 2020)

Aufruf zum Comicwettbewerb (vorbei)Gesucht wurde ein sehr guter, bisher unveröffentlichter Comic für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren! Es durften auch sehr alte Zeichner*innen teilnehmen. Nur der Comic sollte für Kinder sein.Freies Thema • Mindestens 4 Seiten • Format Din A5 http://www.kindercomicfestival.de

POLLE Kindermagazin

Für das Kindercomicmagazin POLLE habe ich eine halbe Seite Illustriert. POLLE ist ein über Crowdfunding finanziertes Kindercomicmagazin mit sowohl Strips als auch Mehrseitern von befähigten Kolleg*innen. Wenn auch Sie POLLE abonnieren möchten, klicken Sie bitte HIER!

Rise of the Black Swan – 30 Jahre Zwerchfell!

Im Jahre 2018 hatte der Zwerchfellverlag sein 30jähriges Jubiläum. Ich wurde beauftragt, die Biografie des Verlags als Comic aufzuzeichnen. Nach langen Recherchen in dessen Archiven habe ich die wichtigsten Ereignisse in diesem kleinen Comicheft zusammengestellt. Es ist alles genauso passiert, wie ich es mir ausgedacht […]

Picture Politics 2017

Im Jahr 2017 startete das Goethe Institut Helsinki das Projekt „Picture Politics“. Es wurden Comiczeichner*innen aus Europa dazu aufgerufen, mit einem Webcomic die ansteigenden rechtsextremen Tendenzen in den EU-Staaten zu kommentieren. Die Idee basiert auf dem Projekt „Bildkorrektur“ aus dem Jahr 2016. Die Comics wurden […]